IK-Kids

IK-Kids

Mit dem Angebot „IK-Kids“ zeigen wir Kindern ab der 3. Klasse, wie vielfältig und spannend die Welt ist und vermitteln ihnen mit viel Spiel und Spaß soziale und interkulturelle Kompetenz. Ganz wichtig dabei ist es uns, dass die Kinder ihre eigenen Erfahrungen einbringen können. In spannenden Aufgaben und Spielen erleben sie die verschiedenen Facetten der kulturellen Vielfalt und denken darüber nach, wann jemand für sie „anders“ ist. Bei allen Aktivitäten steht ein wertschätzender Dialog mit den Mitschülerinnen und Mitschülern im Vordergrund, wobei die eigenen Gefühle von Ausgrenzung und Unsicherheit ausreichend Raum bekommen. Dies schweißt die Klassen und Gruppen zusammen und motiviert die Kinder dabei, neu dazu kommende Kinder mit anderen Augen zu sehen, sie unterstützen und von ihnen lernen zu wollen.

Ziele:

  • Erwecken von Interesse an anderen Kulturen
  • Wertschätzen der (eigenen) kulturellen Vielfalt
  • Erkennen und überwinden von Ethnozentrismus und wertschätzen anderer Lebensweisen
  • Einüben des Perspektivenwechsels und fördern von Empathie für andere Kinder
  • Entwickeln von Strategien für die Aufnahme neuer Kinder in den Klassenverbund
  • Verhindern der Verfestigung von Vorurteilen

 

 

Ansprechpartnerin

Andrea Frankenbach

 

af(at)interkultur-in-aktion.de

Interkultur in Aktion gUG (haftungsbeschränkt) | Meßkircher Straße 31 | 68239 Mannheim

Tel.: +49 151 708 554 97 | E-Mail: info(at)interkultur-in-aktion.de