Qualifizierung für Helden

Interkultur in Aktion gUG (haftungsbeschränkt) | Meßkircher Straße 31 | 68239 Mannheim

Tel.: +49 621 30738046 | E-Mail: info(at)interkultur-in-aktion.de

Qualifizierung für Helden

 

Die Idee

 

Die vergangenen Wochen haben eines gezeigt: Ohne die unzähligen freiwilligen Helfer, die den verantwortlichen Organisationen tatkräftig zur Seite standen und vollen Einsatz gezeigt haben, hätten die Städte und Gemeinden in Deutschland ganz schön alt ausgesehen.

 

Wir möchten uns gerne bedanken: mit unserer "Qualifizierung für Helden" – denn genau das seid ihr für uns!

 

 

In unseren Kursen erhaltet ihr zusätzliches Handwerkszeug und Wissen, dass euch eure Arbeit weiter erleichtert.

 

Die Kurse

 

  • interkulturelle Sensibilisierung (2 x 3 Stunden)
  • Einführung und Vertiefung in die Didaktik (je 3 Stunden)
  • Unterrichten von Deutsch als Zweitsprache (3 Stunden)
    • verschiedene Sonderthemen nach euren Wünschen

 

 

Die Helden-Runde

 

Wir wissen aber auch, dass nicht immer alles nur Eitel-Sonnenschein ist. Die Arbeit mit geflüchteten Menschen und ihre Schicksale können stark belastend sein. Daher haben wir die "Helden-Runde" ins Leben gerufen:

 

  • Reflexionsrunden (unter Leitung erfahrener Coaches)
  • Argumentationstrainings zum Umgang mit Flüchtlingsgegnern

 

Hier könnt ihr mit anderen Helden über eure Erfahrungen und Herausforderungen sprechen und gemeinsam Lösungen und Strategien erarbeiten.

 

 

Hättet Ihr Interesse?

 

Dann schickt uns eine E-Mail, damit wir euch in unseren Verteiler aufnehmen können.

 

Die aktuellen Termine unserer "Qualifizierung für Helden" findet ihr in Zukunft außerdem auf unserer Facebook-Seite unter "Veranstaltungen".

 

 

 

Ansprechpartnerin

Damit wir die "Qualifizierung für Helden" langfristig finanzieren können, sind wir auf Spenden angewiesen - es wäre daher super, wenn ihr unsere betterplace-Seite an alle eure Freunde und Bekannten weiterempfehlen würdet.